Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Gemütlich wandern, wo im Skirennen Sekunden zählen

Randonnée · Adelboden
Ce contenu est proposé par
Berner Wanderwege Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Feuerstelle Underem Birg, Adelboden
    / Feuerstelle Underem Birg, Adelboden
    Vidéo: CHFamilie
m 1500 1400 1300 1200 5 4 3 2 1 km
Die liebliche grüne Landschaft und die Nähe des Bergbaches Entschlige versprechen eine genussvolle, entspannte Wanderung. Welcher Gegensatz zu beiden Tagen mit den Weltcup-Skirennen im Slalom und Riesenslalom der Herren, wo Bruchteile von Sekunden zählen. Keine nennenswerten Abschnitte auf Hartbelag.
Facile
Distance 5,9 km
1:45 h.
260 m
100 m
Am Ausgangsort der Wanderung ist der Wegweiseranschrift Luftseilbahn Engstligenalp, später Unter dem Birg, zu folgen. Nach wenigen Schritten ist der Allenbach zu queren und links abzuzweigen. Wenig weiter biegt die Route nach rechts auf einen Fussweg ab. Zusätzlich zur gelben Signalisation erinnert ein überdimensionaler Holzwegweiser mit geschnitzter Schrift auf den Bau des gut 4 km langen Weges in den Jahren 1983 – 85. In unmittelbarer Nähe der Entschlige führt nun ein lauschiger Pfad bachaufwärts. Bald fällt links der Blick auf das Chuenisbärgli. Alljährlich werden hier Weltcup Herrenskirennen in den Disziplinen Slalom und Riesenslalom ausgetragen. Letztere wird als eine der schwierigsten Riesenslalomstrecken bezeichnet. In gewundener Form verläuft der Weg weiter. So lässt es sich erholsam und entspannend wandern. Nach der Raufmattebrücke eröffnet sich der Blick auf die imposanten Entschligefäll. Etwa einen Kilometer später gelangt man zu einer Verzweigung, bei der beide weiter gehende Richtungen mit Entschigefall bezeichnet sind. Man wählt die nach rechts abgehende Route über Chäli. Damit lässt sich nicht nur ein Abschnitt mit Hartbelag umgehen, sondern diese Strecke führt näher an den Entschligefällen vorbei. Wenige Schritte später ist die Entschlige zu queren und links abzubiegen. Nach einer Passage über eine Weide und im Wald führt ein Steg über den Bergbach. Es folgen zwei Abzweigungen von Bergwegen Richtung Engstligenalp. Diese ignoriert man, sondern geht weiter bis Unter dem Birg zum Ziel der Wanderung.
Image de profil de Markus Schluep
Auteur
Markus Schluep 
Mise à jour: 04.12.2019
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 434 m
Point le plus bas
1 232 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Restaurant

Consignes de sécurité

Diese Route verläuft ausschliesslich auf signalisierten Wegen der Kategorie Wanderweg

Conseils et recommandations supplémentaires

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Départ

Adelboden, Halstestelle Oey (1 240 m)
Coordonnées:
SwissGrid
2'609'765E 1'148'795N
DD
46.490398, 7.565824
DMS
46°29'25.4"N 7°33'57.0"E
UTM
32T 389934 5149535
w3w 
///cultivateur.émirat.commentaire

Arrivée

Adelboden, Unter dem Birg

Remarque


Toutes les notes sur les zones protégées

En transports en commun

Accès par transports publics

Hinfahrt: Mit Bahn nach Frutigen und mit Bus bis Adelboden Oey

Rückfahrt: Mit Bus ab Adelboden Unter dem Birg via Adelboden Oey nach Frutigen und weiter mit der Bahn

Coordonnées

SwissGrid
2'609'765E 1'148'795N
DD
46.490398, 7.565824
DMS
46°29'25.4"N 7°33'57.0"E
UTM
32T 389934 5149535
w3w 
///cultivateur.émirat.commentaire
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Wanderbuch Kurzwanderungen 2 der Berner Wanderwege, bestellen unter: https://www.wanderplaner.ch/sommer/web-shop/

Recommandations de cartes de l'auteur

Swisstopo Wanderkarte 263T Wildstrubel 1:50’000, bestellen unter: https://www.wanderplaner.ch/sommer/web-shop/

S'équiper

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
5,9 km
Durée
1:45 h.
Dénivelé positif
260 m
Dénivelé négatif
100 m
Accès par transports publics Aller simple

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser