Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg

Weltcuptrail Chuenisbärgli

Themenweg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Adelboden Tourismus
  • /
    Foto: Adelboden Tourismus
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Der Audi FIS Ski World Cup Adelboden steht als wichtiger Eckpfeiler des alpinen Ski-Weltcup im Zentrum des Weltcup-Kalenders und lockt jedes Jahr 40 000 begeisterte Skifans nach Adelboden. Ob auf Skis oder zu Fuss – der Weltcuphang ist auch nach dem Event ein Erlebnis für Gross und Klein und im Winter wie Sommer begeh- respektive befahrbar. Die 9 Stationen auf dem unterhaltenden Weltcup Trail zwischen Starthaus und Zielgelände sind gespickt mit viel Hintergrundwissen zum Anlass, zum Pisten- und Skibau sowie zur Geschichte.

Für die Wanderung am legendären Weltcupberg empfiehlt sich gutes Schuhwerk.

leicht
Strecke 1,8 km
1:20 h
10 hm
420 hm
Interaktive Streckenposten am Weg erinnern an das winterliche Skispektakel, vermitteln viel Hintergrundwissen und geben Gelegenheit, sich selber wie ein Rennfahrer zu fühlen. Der FIS Ski World Cup am Chuenisbärgli ist für Adelboden und seine Nachbarorte sportlich wie gesellschaftlich von grosser Bedeutung. Der Anlass zählt zu den wichtigsten Wintersportveranstaltungen der Schweiz. Jeweils mehr als 20'000 begeisterte Zuschauer verfolgen das Skispektakel live vor Ort. Neu verfügt der Weltcuphang auch im Sommer über einen ganz speziellen Reiz: Den Weltcuptrail. Die interaktiven Streckenposten auf der abwechslungsreichen Bergwanderung zwischen Boden und Chuenisbärgli sind gespickt mit viel Hintergrundwissen zum Rennen, den Vorbereitungen und der Geschichte. Daneben darf man sich auch selber als Rennfahrer üben: Auf dem Rüttelbrett das Kanonenrohr zu meistern, kann ganz schön in die Beine gehen und für einen Adrenalinschub sorgt der Temporausch bei der Carving-Einrichtung.

Autorentipp

 So erreichen Sie den Weltcuptrail

- Bergläger – Höchst – Chuenisbärgli (30 min): ab Adelboden mit der Sillerenbahn oder mit dem Bus bis Bergläger. Dort nehmen Sie die Sesselbahn Höchst (nur am Wochenende in Betrieb) und erreichen so das Startgelände Chuenisbärgli.

- Bergläger – Chuenisbärgli (45 min): ab Adelboden mit der Sillerenbahn oder mit dem Bus bis Bergläger, von dort wandern Sie auf das Chuenisbärgli.

- Chuenisbärgli – Boden (1 h): ab Starthaus Chuenisbärgli bergabwärts zum Zielgelände.

- Boden – Chuenisbärgli (1 h 40 min): ab Talstation Chuenisbärgli, erreichbar mit dem Ortsbus, zu Fuss den Weltcup Trail vom Ziel zum Start hoch (die Sesselbahn Chuenisbärgli ist nur im Winter in Betrieb).

Profilbild von Berner Wanderwege / Adelboden Tourismus
Autor
Berner Wanderwege / Adelboden Tourismus
Aktualisierung: 26.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.739 m
Tiefster Punkt
1.303 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Themenweg verläuft grösstenteils auf signalisierten Wegen der Kategorie Bergwanderweg

 

Weitere Infos und Links

www.adelboden.ch

Start

Chuenisbärgli (1.738 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'608'283E 1'146'806N
DD
46.472529, 7.546482
GMS
46°28'21.1"N 7°32'47.3"E
UTM
32T 388413 5147577
w3w 
///algen.heldin.begrenzt

Ziel

Adelboden/Bode

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'608'283E 1'146'806N
DD
46.472529, 7.546482
GMS
46°28'21.1"N 7°32'47.3"E
UTM
32T 388413 5147577
w3w 
///algen.heldin.begrenzt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Flyer erhältlich bei adelboden.ch

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,8 km
Dauer
1:20 h
Aufstieg
10 hm
Abstieg
420 hm
kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.